Schiffbau

Die schweißlosen Verrohrungssysteme von GS-Hydro wurden ursprünglich für den Schiffbau entwickelt. Dementsprechend sind alle Teile von vielen namhaften Klassifizierungsgesellschaften (z.B. DNV, GL, LR, RMRS, etc.) geprüft und zugelassen. Die erteilten type-approvals werden nach wie vor regelmäßig erneuert. Weltweit wurden inzwischen mehr als 6000 Schiffe mit GS-Hydro Systemen verrohrt.

GS-Hydro liefert hier eine große Auswahl von Komponenten, aber auch viele vorgefertigte Rohrleitungen nach Zeichnung des Kunden. Wir beliefern viele Zulieferer des Schiffbaues, aber führen auch vollständige Verrohrungen von Neubauten auf den verschiedenen Werften durch.

Einige Beispiele ausgeführter Verrohrungen haben wir auf der Seite Referenzen zusammengestellt.