GS-Halteringsystem - Techn. Daten

GS-Hydro bietet eine große Auswahl an Verrohrungsprodukten für ein komplettes ungeschweißtes Rohrleitungssystem an.

Technische Eigenschaften

Das GS-Haltering-System wird für Rohrsysteme mit einem maximal zulässigen Arbeitsdruck von 350 bis 420 bar eingesetzt. In Sonderausführung kann das GS-Haltering- System mit einem Arbeitsdruck bis zu 690 bar eingesetzt werden (Sonderbaureihe SAE 10.000, siehe Hauptkatalog).

 

 

 

SAE 3000

SAE 6000

ISO 6164

Druck, bar

210 - 350 bar

420 bar

350  - 400bar 

Größe, Rohr metr.

39x7,5-97x12mm

39x7,5-97x12mm

66x8,5-250x25mm

Größe, Flansch

1" - 3"

1" - 3"

2" - 8"  (ANSI-Rohre bis 14")

Material, Rohr

St37.4NBK (Niederdruck), St52.4NBK (Hochdruck), Edelstahl AISI 316-L, weitere auf Anfrage

Material, Flansch

Elektrolytisch verzinkter und feuerverzinkter Carbonstahl, Edelstahl

Material, Dichtung

NBR, Viton

Material, Haltering

Edelstahl 316-L